Header image  
im Weimarer Land  
line decor
  
line decor
 
 
 
 
 
 
 
Ihr Weg zu uns

"Füttern" Sie den Routenplaner mit Ihrer Adresse und Sie erhalten ein detaillierte Beschreibung für Ihre Anfahrt.

In Frankendorf selbst ist die Pension kaum zu verfehlen. Frankendorf ist klein (ca. 180 Einwohner) und im Ort ist der Weg "grün" ausgechildert.

Anfahrtsschild Pension Sperber
Anfahrtsschild Pension Sperber
Anfahrtsschild Pension Sperber
Anfahrtsschild Pension Sperber
Anfahrtsschild Pension Sperber Anfahrtsbeschreibungen

 



Pension Sperber

An den Linden 6

D - 99441 Frankendorf

 

Anfahrt von der Autobahn A4

Folgen Sie der A 4 bis zur Abfahrt Apolda (Nr. 50 "Apolda"). Sie liegt zwischen den Abfahrten Weimar und Magdala. Dort leuchtet Ihnen in den Bauhausfarben der Feiningerturm entgegen - das große Stahlskelett ist ein Überbleibsel des Europäischen Kulturhauptstadt-Jahres Weimarer 1999. Verlassen Sie dort die Autobahn und folgen Sie der B 87 in nördlicher Richtung nach Apolda. Durchqueren Sie Mellingen und folgen der Bundesstraße 87, bis Sie das nächste Dorf (Umpferstedt) erblicken. Noch vor dem Ort biegen Sie an der großen Ampelkreuzung nach rechts auf die B 7 ab (Richtung Jena). Nach weiteren drei Kilometern erreichen Sie in einer Senke Frankendorf. Der Weg zur Pension liegt zur linken Hand. Er ist mit kleinen grünen Schildern markiert und in dem kleinen Dörfchen kaum zu verfehlen.


 


 


Anfahrtsbeschreibung
Folgen Sie der A 4 bis zur Abfahrt Apolda <mehr...>

Pension Sperber KarteUmgebungskarte